13.03.2018, 15:02 Uhr

Mann bei Waldarbeiten in Deutsch Ehrensdorf schwer verletzt

(Foto: Rotes Kreuz)
Ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing wurde bei Schlägerungsarbeiten in Deutsch Ehrensdorf gestern, Montag, von einem fallenden Baum erfasst und eingeklemmt. Ein in der Nähe arbeitender Mann wurde auf den Unfall aufmerksam, befreite den Verletzten und nahm die Erstversorgung vor.

Ein First Responder und die Besatzung eines Notarztwagens brachten den Verletzten aus dem unwegsamen Gelände, dann wurde er vom Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.