06.11.2017, 14:49 Uhr

Moschendorfer Frauen erhielten wirksame Tipps zur Selbstverteidigung

(Foto: Josef Recker)
Unter den Moschendorfer Frauen stieß der angebotene Selbstverteidigungskurs, den Vizebürgermeisterin Cornelia Kedl-Oswald organisierte, auf großes Interesse. 17 Teilnehmerinnen trainierten in dem fünfwöchigen Kurs, wie man sich eines unliebsamen Angeifers erwehrt. Bezirksinspektor Rainer Weber von der Polizei Güssing und Gruppeninspektor Werner Laky von der Polizei Strem gaben ihnen wirksame Abwehrtipps.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.