21.11.2016, 15:40 Uhr

Gemeindeversammlung nominiert Günther Peischl als Bürgermeisterkandidaten

Sulz im Burgenland: Gasthaus Csencsits | Die SPÖ-Ortsparteien von Gerersdorf, Sulz und Rehgraben luden ins Gasthaus Csencsits zu ihrer Gemeindeversammlung. Zunächst gab es Grußworte durch den neuen SPÖ-Landesgeschäftsführer Christian Dax. Anschließend wurde eine Bilanz über die politische Tätigkeit in der Gemeinde gezogen. Höhepunkt der Versammlung war aber das Referat von Günther Peischl. Er wurde von den 38 Delegierten in geheimer Wahl einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die bevorstehende Wahl im Oktober 2017 nominiert. Peischl möchte in seiner Arbeit verstärkt die BürgerInnen der Gemeinde einbinden und unter dem Motto „Meine Idee für Gerersdorf-Sulz-Rehgraben“ möglichst viele Denkanstöße für die Gemeindepolitik sammeln. Zunächst können die BewohnerInnen von Gerersdorf-Sulz-Rehgraben ihre Wünsche an guenther@peischl-planung.at oder an ihn persönlich unter 0664/822 722 5 richten. Nach der Versammlung wurden zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue und Mitarbeit in der SPÖ geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.