offline

Martin Wurglits

34.882
Heimatbezirk ist: Güssing
34.882 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.12.2012
Beiträge: 6.833 Schnappschüsse: 105 Kommentare: 10
Folgt: 46 Gefolgt von: 87
Redaktionsleiter Bezirksblatt Güssing/Jennersdorf
1 Bild

Jennersdorfs Störche erfolgreich umgesiedelt

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rudersdorf erlebt am 1. Mai ein "Fest der Pferde"

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Der Zucht- und Ausbildungsstall Winter organisiert am Montag, dem 1. Mai, in Rudersdorf ein "Fest der Pferde". Um 10.00 Uhr beginnt die Feldmesse, dann folgen die Pferdesegnung und ein Frühschoppen. Dazu warten Grillspezialitäten, ein Streichelzoo, Ponyreiten und eine Hüpfburg. Um 13.30 Uhr beginnt das Showprogramm mit vielen Vorführungen zu den Themen Kutschensport, Dressur und Springen. Bereits am 29. und 30. April...

1 Bild

80 Stationen im Bezirk Güssing: Arbeitsmarktservice auf Betriebstour

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 34 mal gelesen

Die Parkett-Company in Güssing ist aktuell auf der Suche nach einem Holztechnikerlehrling. Diese und andere Personalfragen kamen zur Sprache, als zwei Mitarbeiter des Arbeitsmarktservice (AMS) Stegersbach im Werk Station machten. "In rund 80 Betriebe im Bezirk Güssing kommen wir bis 24. Mai auf unserer Besuchs-Tour, um den persönlichen Kontakt zu pflegen und die Firmen in Personalangelegenheiten zu beraten", berichtet...

2 Bilder

Güssinger Bezirks-ÖVP lädt zum Familienfest

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 29 mal gelesen

Ollersdorf: Gasthaus Holper | Kinderkreativwerkstatt, Musik, Weinkost: Ein Programm für alle verspricht das Familienfest, das die ÖVP des Bezirks Güssing am Montag, dem 1. Mai, im Gasthaus Holper veranstaltet. Neben ÖVP-Landesobmann Thomas Steiner, LAbg. Walter Temmel und Bundesrätin Marianne Hackl hat sich auch Helmut Mödlhammer, Ehrenpräsident des Gemeindebundes, als Referent angesagt. Beginn ist um 14.00 Uhr.

2 Bilder

Gratl-Wein aus Maria Bild in Berlin augezeichnet

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Über eine internationale Auszeichnung darf sich die Winzerfamilie Gratl aus Maria Bild freuen. Ihr reinsortiger Cabernet-Sauvignon mit der Bezeichnung "Riede" aus dem Jahr 2007 holte bei der Berliner Wein-Trophy in der internationalen Kategorie Gold. Der Siegerwein war 48 Monate in kleinen Barriques gereift. Er wurde außerdem für die Asia Wine Trophy nominiert, die im Herbst in Daejeon (Südkorea) ausgetragen wird. In...

1 Bild

Reinersdorfer Storchennest ist wieder besiedelt 3

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Reederei Costa ehrt Stegersbacher "Kreuzfahrtprofis"

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 4 Tagen | 17 mal gelesen

Das Stegersbacher Reisebüro Sagmeister wurde von der Reederei Costa mit dem Preis "Protagonisti del Mare" ausgezeichnet. Damit bedankte sich die führende europäische Kreuzfahrtreederei bei ihren erfolgreichsten Partnern aus der Reisebüro-Branche. Namens der Stegersbacher "Kreuzfahrtprofis" nahm Angelika Binder den Preis entgegen. Als Überraschungsgast war der frühere Fußball-Teamtormann Michael Konsel mit an Bord und...

7 Bilder

Ob Zebratomaten, ob Baumspinat: Pflanzenmarkt in Ollersdorf

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 4 Tagen | 55 mal gelesen

Ollersdorf: Kirchenplatz | Am Samstag, dem 29. April, findet ab 13.00 Uhr der Pflanzenmarkt in Ollersdorf statt. Der älteste Markt seiner Art im Südburgenland zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an den Platz zwischen Kirche, Kapelle und Heilquelle. 22 Betriebe und Hobbyzüchter werden ihre Pflanzen anbieten. Der Schwerpunkt liegt auf Gemüsepflanzen, vor allem auf Paradeissorten, Paprikas und Chilis. Daneben gibt es Raritäten zu kaufen: von...

2 Bilder

Starthilfe für Betriebsgründerinnen im Bezirk Jennersdorf

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 46 mal gelesen

Frauen aus dem Bezirk Jennersdorf, die den Weg in die berufliche Selbstständigkeit wagen wollen, steht die Wirtschaftskammer helfend zur Seite. Bei Stammtischen stellen ihnen Unternehmerinnen Erst-Informationen über den Gründungsprozess, über das Gewerberecht, über Berufsgruppen sowie über Business- und Finanzpläne zur Verfügung. "Gründerinnen werden auch nach der Startphase begleitet. Eine Ansprechperson unterstützt sie...

1 Bild

Magna Graz nimmt 30 Arbeitskräfte aus dem Raum Jennersdorf auf

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 74 mal gelesen

30 burgenländische Arbeitslose, vornehmlich aus dem Bezirk Jennersdorf, haben beim Autozulieferer Magna-Steyr in Graz eine neue Beschäftigung gefunden. Die Vermittlung geht auf gemeinsame Bemühungen der Arbeitsmarktservices (AMS) Burgenland und Steiermark zurück. "Die meisten sind in handwerklichen Berufen, in der Logistik oder der Produktion tätig", erläutert Harald Braun, Leiter des AMS Jennersdorf. Weitere...

1 Bild

Neudauberg: Soroptimistinnen golften für Autisten

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 4 Tagen | 27 mal gelesen

In Neudauberg schwangen die Mitglieder des Soroptimistinnen-Clubs Südburgenland/Stegersbach die Golfschläger für einen guten Zweck. Der Erlös ihres Benefiz-Turniers auf der Golfschaukel ging an den Verein "Autismus im Burgenland". Der Nettosieg ging an Edith Sieber (Mitte) und Klaus Zsifkovits (links).

1 Bild

Anlass S7: Parteien fordern raschere Genehmigungsverfahren

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 190 mal gelesen

Die durch den jüngsten Entscheid des Verwaltungsgerichtshofs erneut verzögerte Entscheidung über den Bau der Schnellstraße S7 hat eine Gesetzesinitiative im Landtag ausgelöst. SPÖ, ÖVP und FPÖ fordern vom Parlament, rechtssichere Entscheidungen binnen einer angemessenen Verfahrensdauer zu ermöglichen und Fristen zu verkürzen. Wenn Rechtsverfahren sich "ins Unendliche" ziehen, seien die Gesetze zu ändern, betont...

1 Bild

Reinhard Mund bleibt ÖGB-Regionalvorsitzender

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Zum Gewerkschaftsvorsitzenden für die Region Güssing-Jennersdorf ist erneut Reinhard Mund aus Neuhaus am Klausenbach gewählt worden. In der Montecuccoli-Kaserne in Güssing kamen rund 170 Delegierte zur Regionalkonerenz zusammen. Munds Stellvertreter sind Sylvia Knebel (Rudersdorf), Franz Bieler (Litzelsdorf), Christine Hager (Güssing) und Franz Grohotolszky (St. Michael).

1 Bild

Drei Staaten, ein Kartenspiel: St. Martin gewann

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 4 Tagen | 75 mal gelesen

Kartenspieler aus den Gemeinden St. Martin an der Raab (Österreich), Unterzemming (Ungarn) und Kuzma (Slowenien) schnapsten sich mehr als ein nur Bummerl aus. Das traditionelle Drei-Länder-Schnapsen im Gasthaus Sankovic in Kuzma entschied St. Martin mit 68 gewonnenen Spielen vor Unterzemming für sich. "Das Schnapsen soll das gute nachbarschaftliche und völkerverbindende Verhältnis aufrechterhalten und pflegen", freute sich...

3 Bilder

Streicher aus dem ganzen Burgenland musizierten in Stegersbach

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Zum ersten burgenländischen Streichertreffen kamen erwachsene und jugendliche Musiker in Stegersbach zusammen. Das Repertoire, das mit Lehrern des Musikschulwerks für ein Abschlusskonzert einstudiert wurde, reichte vom "Te Deum" von Marc-Antoine Charpentier bis zu "Paganini im wilden Westen" von Jo Theissing. Die Viola-Klasse des Haydn-Konservatoriums Eisenstadt stellte ihr wenig verbreitetes Instrument mit einem eigenen...