offline

Martin Wurglits

42.697
Heimatbezirk ist: Güssing
42.697 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.12.2012
Beiträge: 8.345 Schnappschüsse: 129 Kommentare: 12
Folgt: 46 Gefolgt von: 101
Redaktionsleiter Bezirksblatt Güssing/Jennersdorf
1 Bild

Der Deutsch Tschantschendorfer Anger im Frühling

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gekürt: Die 15 besten Uhudler des Burgenlandes

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 2 Tagen | 1089 mal gelesen

15 Uhudler von elf südburgenländischen Weinbauern haben die Uhudler-Prämierung 2018 geschafft. Die Fachjury, die 43 Einreichungen des Jahrganges 2017 zu verkosten hatte, kürte daraus die 15 besten. Prämiert wurden 14 rote und ein weißer Uhudler von: Patrick Kluiber, Königsdorf Weinbau Gratzl, Deutsch Ehrensdorf Weinbau Pfeiffer, Eltendorf Josef Bradl, Kotezicken Karl Trummer, Stegersbach Hans-Peter Robier,...

1 Bild

Jennersdorfer Volleyballerinnen fahren zum Bundesfinale

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 2 Tagen | 190 mal gelesen

Die Volleyballerinnen der Neuen Mittelschule Jennersdorf nehmen ab 21. April am Schülerliga-Bundesfinale teil, das in Purkersdorf (Niederösterreich) stattfindet. Qualifiziert haben sie sich als Siegerinnen des burgenländischen Schülerliga-Finales im März. Der Titel war zum 29. Mal nach Jennersdorf gegangen. In Landesfinale in Güssing hatten sich die Jennersdorferinnen gegen das Wimmer-Gymnasium Oberschützen, die Neue...

1 Bild

Sieg bei Landes-Redewettbewerb geht nach Güssing

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Ihre Redegabe hat Selina Schrei beim burgenländischen Redewettbewerb unter Beweis gestellt. Die Schülerin der der 2. Klasse der Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Güssing ("École") holte den Landessieg in der Kategorie "Klassische Rede" für Mittlere Berufsbildende Schulen. Ihre Rede zum Thema „Wer oder was bin ich?“ überzeugte die Jury unter Vorsitz von ORF-Moderator Michael Pimiskern. Schrei wird das Burgenland beim...

1 Bild

Breitband-Ausbau in der Stadtgemeinde Güssing

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 59 mal gelesen

Um die Versorgung mit Breitband-Internet auszubauen, erweitert der Telekom-Betreiber A1 derzeit in Güssing das Glasfasernetz. Rund 1.200 Haushalte erhalten durch den geförderten Ausbau Zugang zum schnelleren Internet . Auch in den Güssinger Katastralgemeinden wird gebaut. Außerhalb der Stadt werden Glasfaserverteiler errichtet. A1 plant, das Netz im Herbst 2018 in Betrieb zu nehmen. Das Unternehmen verspricht...

2 Bilder

Frühlingsputz in Bocksdorfs Fluren

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Bei der Flurreinigung in Bocksdorf zeigten viele freiwillige Helferinnen und Helfer ihr Herz für die Umwelt. Sie räumten Straßen, Wiesen und Wege und Bankette von weggeworfenem Müll frei und brachten den Mist in den Bauhof. Als Dankeschön gab es im Anschluss eine kräftige Jause.

2 Bilder

SPÖ Heugraben setzt weiter auf Heinz Lagler

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Die SPÖ Heugraben hat bei ihrer Generalversammlung Heinz Lagler als Ortsparteivorsitzenden bestätigt. Lagler führt die Ortsgruppe seit 2015 an. Bei der Gemeinderatswahl im Oktober 2017 errang die SPÖ vier von neun Mandaten. Im Rahmen der Versammlung wurden Walter Staber und Erwin Genser für ihre 40 Jahre dauernde Mitgliedschaft in der Partei geehrt.

1 Bild

Wörterberger Lederkunst im Eisenstädter Landhaus

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Kunstvoll gearbeitete Leder-Einzelstücke der Galanteristin Manuela Sommer-Schuster sind bis zum Sommer im Eisenstädter Landhaus zu sehen. Auf Einladung von Frauenlandesrätin stellt die Wörterbergerin selbstgefertigte Taschen – allesamt Unikate – und Accessoires aus naturgegerbtem Leder aus. Sommer arbeitet in ihrem Beruf als Galanteriemeisterin auch mit vergleichbaren anderen Handwerksbetrieben zusammen, so etwa aus den...

7 Bilder

Preiswürdig: Strem ist die Solar-Metropole des Burgenlandes

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 199 mal gelesen

In Relation zur Einwohnerzahl die höchste Photovoltaik-Dichte - Gewinner des Regionalitätspreises der Bezirksblätter Burgenland in der Kategorie "Umwelt" - Mit knapp 900 Einwohnern ist Strem zwar nur die dreizehntgrößte Gemeinde des Bezirks Güssing. Aber wenn es um die Photovoltaik geht, ist es die Landeshauptstadt des Burgenlandes. Nirgendwo im Land wird in Bezug auf die Einwohnerzahl so viel Sonnenstrom produziert wie hier....

2 Bilder

Königsdorfer See: Zum Baden und zum Wohnen

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 3 Tagen | 436 mal gelesen

Naturbadesee als beliebtes Ziel für einen Tag oder auch auf Dauer - Dass der Naturbadesee Königsdorf nicht nur für Tagesgäste ein lohnendes Ziel ist, hat sich herumgesprochen. Hier kann man nämlich auch dauerhaft seine Zelte aufschlagen. Das zeigt sich daran, wie groß das Interesse an "Wohnen am Wasser ist". Das Architekturbüro Richter hat bereits die ersten zwei seiner Ferienhäuser fertiggestellt, die nächsten beiden...

1 Bild

Königsdorf: Blues-Session zum Mitmachen am 21. Mai

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 3 Tagen | 29 mal gelesen

Die vier Musiker bei der "Open Blues Session" am Samstag, dem 21. April, im Königsdorfer Blues-Pub Traverse wollen nicht unbedingt unter sich bleiben. Arthur Fandl (Piano), Michael Pilecky (Drums), Armin Pock (Gitarre) und Helfried Pauss (Bass) laden Musiker ein, ihre Instrumente mitzubringen und in die Session einzusteigen. Beginn ist um 20.00 Uhr. Eintritt: Freie Spende

1 Bild

Strem: Drei Tage im Zeichen der Landmaschinen

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Maschinen für alle Einsätze in der Land- und Forstwirtschaft bot der Landtechnikhandel Jandrisevits in Strem auf. Zur dreitägigen Hausmesse kamen Kunden aus ganz Südostösterreich. Fahrzeuge und Geräte von Deutz & Fahr, Pöttinger, Husqvarna und vielen anderen Marken waren ausgestellt und konnten von Interessierten in Augenschein genommen werden. Chef Michael Jandrisevits und sein Fachpersonal standen den Besuchern beratend...

7 Bilder

Lehrlinge aus den Bezirken Güssing und Jennersdorf holten vier Landessiege

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 48 mal gelesen

Bei den burgenländischen Lehrlingswettbewerben zeigten die Nachwuchskräfte der einzelnen Berufe ihr Können. Den Wettbewerb der Zimmerer gewann Florian Lackner vom Lehrbetrieb Strobl in Deutsch Kaltenbrunn vor Markus Derler von der Firma Z+H Weber in Deutsch Tschantschendorf. Die Kategorie der Metalltechniker entschied Christoph Plank vom Lehrbetrieb Bauer in Güssing für sich. Unter den Platten- und Fliesenlegern...

5 Bilder

Joschi Dancsecs: Ein Kameramann, der schon viel gesehen hat

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Es gibt wohl kaum eine Persönlichkeit, kaum ein Fleckchen Landschaft im Südburgenland, das Joschi Dancsecs in den letzten Jahrzehnten nicht vor seiner Linse gehabt hat. Im Café Piazza in Güssing zeigte der langgediente ORF-Kameramann, der sich auch als Maler betätigt, Filmisches aus seinem 35 Jahre währenden Berufsleben. Es lauschten politischerseits unter anderem Agrarlandesrätin Verena Dunst, Bundesrätin Marianne Hackl,...

1 Bild

SPÖ-Bauern: Mandatsverzicht im Bezirk Jennersdorf

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Jennersdorf | vor 3 Tagen | 36 mal gelesen

Die SPÖ-Bauern des Bezirks Jennersdorf mussten noch vor der Angelobung der neuen Landwirtschaftskammerräte am vergangenen Montag umdisponieren. Weinbauer David Oberkofler aus Maria Bild, der als Spitzenkandidat bei der Landwirtschaftskammerwahl angetreten war, nahm sein Mandat nicht an. Für ihn rückte Julius Drauch aus Zahling nach. Aus dem Bezirk Jennersdorf entsendet sowohl die SPÖ als auch die ÖVP je einen Mandatar in...