12.10.2014, 22:52 Uhr

Volleyball: Niederlagen für südburgenländische Vereine

(Foto: Kelemen Volleys)
An diesem Wochenende gab es für die "Kelemen Volleys Jennersdorf" und die "Güssing Wallabys" in der steirischen Landesliga keine Punkte. Die Jennersdorfer verloren in Krottendorf ersatzgeschwächt mit 3:0 (25:11, 25:15, 25:14). Noch dazu verletzte sich zuletzt Kathrin Kahr und fällt nach überstandenem Kreuzbandriss wohl erneut länger aus. Es ist jedoch noch nicht klar, wie schwer die Verletzung genau ist.

Die Güssingerinnen verloren ihre Partie gegen die SG Eisenerz/Trofaiach 3 ebenfalls mit 3:0 (25:13, 25:21, 25:20) und haben weiterhin keine Punkte auf dem Konto.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.