10.01.2018, 15:00 Uhr

BFI präsentiert sein Bildungsprogramm für 2018

Die Aus- und Weiterbildungstermine des BFI haben Daniela Hacker und Jürgen Grandits in einem Katalog zusammengefasst. (Foto: BFI)
Das Berufsbildungsinstitut (BFI) Burgenland hat sein Bildungsprogramm für das Jahr 2018 vorgestellt. „Auf mehr als 240 Seiten kann man aus vielen Bildungsangeboten, aus beruflicher Qualifizierung und Mitarbeiterförderung auswählen", erklärt BFI-Geschäftsführer Jürgen Grandits.

„Wir haben alle Aus- und Weiterbildungstermine für ein ganzes Jahr zusammengestellt, um eine erfolgreiche Karriereplanung machen zu können. Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Gastronomie, Tourismus – wir decken unterschiedlichste Interessen ab. Das Angebot erstreckt sich über alle Bildungsniveaus", ergänzt Marketingleiterin Daniela Hacker.

Das Bildungsprogramm steht auf der BFI-Website zum Download bereit. Auch in den BFI-Zentren Güssing und Jennersdorf kann es abgeholt werden.

BFI-Informationen:

Telefon: 0800/244 155
Internet: www.bfi-burgenland.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.