28.09.2017, 11:51 Uhr

Das erste "Kürbisland" gibt es in Winten

Junglandwirt Maximilian Weber liefert zu den Kürbissen gleich auch mögliche Kochrezepte mit. (Foto: Dominik Weber)
Direkt vom Feld an der Bundesstraße können Kunden im neuen "Kürbisland" in Winten ihre erntefrischen Herbstfrüchte abholen. Jungbauer Maximilian Weber hat sich diese Verkaufsidee ausgedacht. Zu den verschiedenen Sorten von Speisekürbissen legt er gleich auch Kochrezepte zur kulinarischen Verarbeitung bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.