13.10.2014, 10:24 Uhr

Filmvorführung: Wie gefährlich ist Aluminium?

Wann? 18.10.2014 19:30 Uhr

Wo? Kulturforum, Hauptplatz 27, 7521 Eberau AT
Eberau: Kulturforum | Dieser Frage widmet sich der Dokumentarfilm „Die Akte Aluminium“, der am Samstag, dem 18. Oktober, im Kulturforum Südburgenland gezeigt wird. Der Streifen von Bert Ehgartner beleuchtet Aspekte wie Krankheit und Umweltzerstörung. Beginn der Filmvorführung ist um 19.30 Uhr.

Der Film aus dem Jahr 2013 macht deutlich, wie zweischneidig die Verwendung des beliebten Leichtmetalls ist. Als Zusatz in Deodorants und Medikamenten wird es für Krankheiten wie Krebs und Alzheimer mitverantwortlich gemacht. Die Produktion von Aluminium ist ressourcenaufwändig und umweltschädigend.

Gezeigt wird der Film in Zusammenarbeit mit der Grünen Bildungswerkstatt Burgenland.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.