15.11.2016, 16:39 Uhr

Moschendorf: Drei neue Meister in einer Familie

Nunmehr vier Steinmetzmeister in einer Familie: Markus Schwarz (2.v.l.), Kurt Schwarz (Mitte), Martin Schwarz (3.v.r.), Josef Schwarz (2.v.r.). (Foto: Wirtschaftskammer)

Vater Schwarz absolvierte mit zwei Söhnen die Steinmetz-Meisterprüfung

Eine ungewöhnliche Firmen- und Familienfeier erlebte der Steinmetzbetrieb Schwarz in Moschendorf. Vater Kurt Schwarz legte mit seinen Söhnen Martin und Markus gemeinsam die Steinmetzmeisterprüfung ab. Damit verfügt der Traditionsbetrieb inklusive Kurts Bruder Josef Schwarz nun über vier Meister.

Markus Schwarz ist mit 18 Jahren übrigens auch jüngster Steinmetzmeister Österreichs.

Vor 80 Jahren gründete der Großvater des Brüderpaars Schwarz seinen Steinmetzbetrieb. Heute steht nun die vierte Generation in den Startlöchern, um die Geschäfte weiterzuführen. "Der Familienbetrieb stellt damit die Weichen für seinen nachhaltigen Fortbestand", gratulierte Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Wolfgang Ivancsics.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.