24.05.2017, 20:23 Uhr

Stegersbacherin setzt auf Oberflächenreinigung mit Trockeneis

Jungunternehmerin Daniela Posch (Mitte) zeigte ihre Reinigungsmethode (von links) Thomas Novoszel, Dennis Mersits, Erich Schärf, Tochter Nina, Ehemann Thomas und Martin Thenmaier. (Foto: Wirtschaftskammer)
Daniela Posch aus Stegersbach hat sich mit einer innovativen Geschäftsidee selbstständig gemacht. Es handelt sich um die chemiefreie und schonende Reinigung von Oberflächen mit Trockeneis, also gefrorenem CO2.

Bei einer Vorführung zeigten die Experten Martin Thenmaier und Erich Schärf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser umweltfreundlichen Technologie. Auch Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Thomas Novoszel konnte sich mit zahlreichen anderen Besuchern bei der Vorführung von dieser Methodik überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.