Der Sommer leuchtet in schillerndem Rosé

Auch, aber nicht nur. Der Rosé ist nicht nur ein klasssicher Frauenwein. Trotzdem schmeckt er Victoria besonders gut.
7Bilder
  • Auch, aber nicht nur. Der Rosé ist nicht nur ein klasssicher Frauenwein. Trotzdem schmeckt er Victoria besonders gut.
  • Foto: Sieghard Krabichler
  • hochgeladen von Bianca Jenewein

Immer beliebter werden die spritzigen, leichten Weine, die aus roten Trauben gekeltert, aber gekühlt genossen werden wie Weißweine. Lebendige Säure, Aromen nach Beeren und ein fruchtiges Bukett sind die charakteristischen Merkmale des Rosé.

Die unterschiedlichsten Rotweintrauben kommen weltweit für die Rosé-Produktion zum Einsatz. Dabei wird der Maischestand sehr kurz gehalten, dadurch kommt diese anregende Zwiebelfarbe in den Wein. Besonders beliebt sind auch die Sekte und Frizzante aus Roséweinen, die als Sommerweine reißenden Absatz finden. Auch aus Frankreich, den USA, Italien und aus Südafrika kommen immer mehr perfekte Rosé-Weine in die Regale.

Aber nicht nur auf der Terrasse macht der Rosé gute Figur, als vielfältige Speisenbegleiter werden Rosé-Weine auch immer beliebter.
Ob zum saftig gegrillten Schweinekotelette oder zum Zander vom Grill, zu Muscheln oder einer zart gegrillten Hühnerbrust, probieren Sie die Rosaroten als Alternative zum Weißwein oder zum Bier. Wir stellen Ihnen hier die gängigsten Supermarktweine vor, die allesamt eine tolle Qualität zum guten Preis präsentieren. Dabei spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle. Ob mehr Säure gewünscht wird oder eher der milde Rosé bevorzugt wird, kosten Sie sich durch und werden auch Sie ein Fan des schillernden Weins.

Die Weine

DER DUFTIGE

Chiola Rosato

Herkunft: Abbruzen, Italien
Trauben: Corvina, Riondinella, Merlot
Fazit: Ein perfekter Italiener, den MPREIS zum Top-Preis um 3,50 Euro anbietet (ab zwei Flaschen.) Intensiver Duft nach Kirschen und Waldbeeren, schöne Säure.
Essen: Der Chiola Rosato passt zu gegrilltem Schweineschopf, zu Fisch und Pasta. Unbedingt probieren, unser Testsieger.

DER TRENDIGE

Lenz Moser Feté

Herkunft: Österreich
Trauben: Blauer Zweigelt
Fazit: Ein frischer und fruchtiger Rosé aus der beliebten österreichischen Rotweinsorte Zweigelt aus dem Hause Lenz Moser.
Essen: Der Feté ist bestens als Aperitif für eine Grillparty geeignet, passt aber auch zu Huhn, Fisch und Gemüse.
Gekauft bei SPAR um 2,99 Euro. Preistestsieger.

DER SÄUREBETONTE

Schilcher

Herkunft: Weststeiermark
Trauben: Blauer Wildbacher
Fazit: Wer die kräftige Säure eines Schilchers mag, ist hier gut bedient. Schöne Beerenfrucht, knackige Säure und fruchtiger Charakter.
Essen: Dieser Schilcher passt am besten zu einer kräftigen Bretteljause oder einem saftigen Schweinekotelette. Macht auch mit Lachs und Garnelen gute Figur.
Gesehen bei HOFER um 3,99 Euro.

DER KRÄFTIGE

Roodeberg Rosé

Herkunft: Südafrika
Trauben: Cuveé
Fazit: Die Weineinkäufer bei MPREIS sind exzellent informiert und bringen immer wieder tolle Weine in das Regal. So auch hier beim Rodeberg Rosé.
Essen: Dieser kraftvolle, perfekte Rosé kann durchaus mit einem leichten Roten mithalten. Passt hervorragend zu gegrilltem Fleisch und deftiger Pasta.
Bei MPREIS um 4,50 Euro (pro Flasche bei 1 und 1 gratis).

DER LEICHTE

Zweigelt Rosé

Herkunft: Niederösterreich
Trauben: Blauer Zweigelt
Fazit: Ein trinkanimierender Tropfen aus dem Hause Wegenstein, der nicht nur durch seinen fairen Preis gefällt. Schöne Beerenaromen und duftiges Bukett.
Essen: Alle Arten von Salaten, Pasta mit Gemüse oder Fisch und gekochte Muscheln oder kalten Antipasti.
Gekauft bei BILLA um 3,49 Euro.

DER HALBTROCKENE

Pink Kiss

Herkunft: Burgenland
Trauben: Cuveé aus verschiedenen Sorten
Fazit: Winzer Willi Opitz kreierte diesen Tropfen, der bei Freunden der etwas lieblicheren Weine durch den halbtrockenen Ausbau sicher punktet.
Essen: Zu Riesengarnelen, allen Fischgerichte oder auch zu nicht zu süßen Desserts eine gute Alternative.
Gesehen bei LIDL um 3,79 Euro

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen