AkteurInnen für Filmaufnahmen gesucht

Am 4. Oktober sollen Freiwillige aller Altersstufen einen bewegten Schriftzug bilden.
  • Am 4. Oktober sollen Freiwillige aller Altersstufen einen bewegten Schriftzug bilden.
  • Foto: Margit Atzler
  • hochgeladen von Arno Cincelli

(dibk). Die Initiative „Autofasten – Heilsam in Bewegung kommen“ hat im Rahmen einer für 2014 geplanten verstärkten Öffentlichkeitsarbeit einen Film in Auftrag gegeben, der die Inhalte der Kampagne mit Augenmerk auf den emotionalen Reichtum eines körperlich bewegten Lebensstils transportiert. Mit der filmischen Umsetzung wurde Margit Atzler (www.openheart.at) beauftragt.
Am Freitag, 4. Oktober soll dafür am Innsbrucker Landhausplatz mit Menschen aller Altersstufen der „Tanzende Schriftzug Autofasten“ nachgebildet werden. Diese Aktion ist der Höhepunkt eines Films zur Kampagne „Autofasten – Heilsam in Bewegung kommen", der den Kampagnentitel verkörpert und bei dieser Aktion persönlich erlebbar macht. Die Veranstalter hoffen auf hunderte Menschen und ein Gruppenerlebnis, bei dem sich viele Füße bewegen, tanzen, lachen, springen. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Landhausplatz Innsbruck – bei jeder Witterung. Dauer bis etwa 17 Uhr. Bitte möglichst dunkle Oberbekleidung tragen.

Aktionstage Nachhaltigkeit
Von 4.-10. Oktober 2013 finden erstmals österreichweit die „Aktionstage Nachhaltigkeit“ statt. Sie sollen zeigen, wie vielfältig und zukunftsweisend das Engagement für nachhaltige Entwicklung in Österreich ist: sozial, ökologisch, ökonomisch und kulturell! Rückfragen zur Aktion an daniela.soier@dibk.at; Weitere Infos unter www.hausderbegegnung.com

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen