21.9.2016 im Vereinshaus Mils: Informationsabend „Öffentlicher Nahverkehr in Mils“

Der 504er soll zukünftig wieder beim Haller Kurhaus Endstation haben.
  • Der 504er soll zukünftig wieder beim Haller Kurhaus Endstation haben.
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

Der Ausschuss für Verkehr und Mobilität hat sich in mehreren Besprechungen mit dem Verkehrsverbund Tirol mit der Neuordnung des öffentlichen Nahverkehrs für Mils befasst.
Alle im Gemeinderat vertretenen Fraktionen haben dem Vorschlag des VVT ihre grundsätzliche Zustimmung hinsichtlich Linienführung und Taktfrequenz gegeben.
Der VVT hat sich bereit erklärt, alle notwendigen Informationen zu den neuen Vorschlägen zu geben und einen noch provisorischen Fahrplan der unser Gemeindegebiet betreffenden Linien vorzustellen.
Eine exakte Festlegung der Intervalle kann erst erfolgen, wenn seitens der Postbuslinie und der S-Bahn die Fahrzeiten fixiert sind.

Wann: 21.09.2016 19:30:00 Wo: Vereinshaus Mils, Schneeburgstraße 10, 6068 Mils auf Karte anzeigen
Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.