Spendencheck Übergabe
Absamer Musiker spendet 1.300 EURO an die Hospizgesellschaft Hall

Pflegedirektorin Christine Haas-Schranzhofer, Manfred Margreiter und Obfrau Marina Baldauf freuen sich über die großzügige Unterstützung der Hospizarbeit.
  • Pflegedirektorin Christine Haas-Schranzhofer, Manfred Margreiter und Obfrau Marina Baldauf freuen sich über die großzügige Unterstützung der Hospizarbeit.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

In unserer letzten Ausgabe vom 25. November ist uns ein kleiner Fehler unterlaufen. Wie berichtet, ging die Spende von Musiker Manfred Margreiter, nicht an die Haller Rettung sondern an die Hospizgesellschaft Hall.

ABSAM. Eines der größten Hobbys des Künstlers Manfred Margreiter ist es, Titel von diversen Orchestern original nachzuspielen. Bei seiner neu präsentierten CD „Musik aus der Oldietruhe 2019“ war es eine große Herausforderung, die komplexen Arrangements von Orchestern wie zum Beispiel Bert Kaempfert, Glenn Miller, Billy Vaughn, James Last, uvm. einzuspielen. Nach monatelanger Arbeit in seinem Musikstudio war es dann so weit. Insgesamt entstanden 15 Titel, allesamt Oldies aus den 50er, 60er, 70er und 80er-Jahren. Die Herstellung der CD sowie das ganze Drumherum – alles entstand in Handarbeit. Durch den Verkauf der CD kam eine Spendensumme in Höhe von 1.300 Euro zusammen. Diese überreichte er kürzlich an die Hospizgesellschaft in Hall. „Mein besonderer Dank gilt der AKM-Austromechana für die kostenfreie Nutzung der Urheberlizenzen, zur Produktion dieser CD für einen karitativen Zweck. Auch möchte ich den vielen Musikkollegen, Bekannten und Freunden für den Kauf dieser CD danken, ohne deren Hilfe ich diese Spendensumme nicht übergeben hätte können", so Margreiter.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen