Weihnachtliche Stimmung
Adventeinklang im Netzwerk St. Josef in Mils

Waldtraud, Bernadette, Elias und Bianca aus Volders waren vom Adventmarkt begeistert.
15Bilder
  • Waldtraud, Bernadette, Elias und Bianca aus Volders waren vom Adventmarkt begeistert.
  • Foto: Michael Kendlbacher
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Der Adventmarkt im Netzwerk St. Josef in Mils, mit vielen selbst gemachten Produkten, begeisterte viele Besucher.

MILS. Über großen Besucherandrang freute sich der Geschäftsführer vom Netzwerk St. Josef in Mils, Bernhard Guggenbichler, sowie auch die Leitung der Tagesstrukturen Veronika Mair. Zahlreiche Privataussteller der Region, darunter der Verein WAMS, der Verein TAfIE mit der Produktionsschule Mils, der Verein W.I.R. und das Projekt yo!vita, waren beim Adventmarkt vertreten. Geboten wurde den Besuchern viel Selbstgemachtes, wie Kerzen, verzierte Weihnachtskarten und andere kreative Geschenke. Die gute Stimmung war spürbar, als die Klienten und Mitarbeiter gemeinsam Adventlieder sangen. Für ein weitere musikalische Unterhaltung sorgte die Musikschule Hall und die Milser Musikkapelle, die mit ihren Bläsern weihnachtliche Stimmung erzeugte. Für die Kinder war das Ponyreiten eines der Highlights. Viele freiwillige Helfer haben mitgeholfen, den Adventmarkt in Mils zu einem schönen Erlebnis zu machen.

Autor:

Michael Kendlbacher aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.