Baumkirchener Hexentreff
Die schrecklichsten Hexen aus allen Teilen des Landes gaben sich in Baumkirchen ein Stelldichein.

Baumkirchner Hexentreff mit Hexen von Oberperfuss bis Rattenberg.
13Bilder
  • Baumkirchner Hexentreff mit Hexen von Oberperfuss bis Rattenberg.
  • hochgeladen von Georg Hubmann

BAUMKIRCHEN (hub). Die Hexe ist wohl die bekannteste Figur der Brauchtumsgruppe Baumkirchen. Die schreckenerregenden Larven stammen von Bruno Holzer, das Gewand besteht aus einem alten Dirndl und einer langen weißen Unterhose, ein Paar alte Schuhe, ein Reisigbesen oder ein Stecken komplettieren die Fastnachtsgestalt. Beim Baumkirchner Hexentreff am vergangenen Sonntag gab es aber nicht nur die ortseigenen Hexen zu bewundern, sondern auch jene aus den Umliegergemeinden bis hinauf nach Oberperfuss und hinunter nach Rattenberg. Die einzelnen Traditionsgruppen überboten einander an ausgefallenen Kostümen, derber Choreografie und lustigen Späßen. Bevorzugte Opfer der wilden Gestalten waren vor allem junge Mädls mit langen Haaren und auch kleinere BesucherInnen, denen aber im Schutz ihrer Eltern nicht viel passierte. Für die Erwachsenen gabs ein Schnapserl, Salzwasser oder auch mal eine Handvoll Sägespäne, die Jüngeren mussten ihrer Kopfbedeckung oft minutenlang nachlaufen oder sie wurden gleich ganz verhaftet. Ein tolles Erlebnis auch für einige Gäste aus England, die sich die Tiroler Form der Fastnachtsumzüge unbedingt mal ansehen wollten.

Autor:

Georg Hubmann aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen