Fasnachtsauftakt in Mils, Fr. 11.1.2013

Fasnachtsauftakt in Mils

Die Milser Matschgerer begrüssen die Fasnacht am Freitag, 11.1.2012, vor dem Vereinshaus Mils mit dem traditionellen „Peitschenschnöllen“ und einem Ball die Fasnacht.

Programm beim Vereinshaus:

Ab 17.00 Uhr: traditionelles Peitschenschnöllen
anschließend Ball mit den TIROLER MANDERN; Eintritt - freiwillige Spenden
Ca. 20.00 Uhr: Auftritt der Rumer Muller
Ca. 21.00 Uhr: Auftritt der Fritzner Muller

Auch während der Fasnacht werden die Zottler mit ihren Peitschen für knallendes Aufsehen sorgen. Seit es in Mils die Matschgerer gibt, gibt es das Zottlerpeitschenschnöllen, das andernorts auch als Aperschnöllen bekannt ist. Es soll bewirken, dass der Winter mit lautem Knall vertrieben wird und für den Frühling Platz macht.

Weitere Infos zu den Milser Matschgerern unter www.milser-matschgerer.at

Wann: 11.01.2013 17:00:00 bis 11.01.2013, 23:30:00 Wo: Vereinshaus Mils, Schneeburgstraße, 6068 Mils auf Karte anzeigen
Autor:

Thomas Weberberger aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.