Lanser Polizei forscht Haschproduzenten aus

Gerhard Peer von der PI Lans mit einem Teil des sichergestellen Hanfes
4Bilder
  • Gerhard Peer von der PI Lans mit einem Teil des sichergestellen Hanfes
  • Foto: ZOOM-Tirol
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

Nach intensiven Ermittlungen durch die PI Lans konnte ein 39-jähriger arbeitsloser Österreicher ausgeforscht werden, welcher seit dem Jahr 2011 in Waldstücken im Bezirk Innsbruck-Land Suchtgiftplantagen angelegt hatte. Der 39-Jährige ist verdächtig, die große Menge angepflanzt zu haben, ums ich dadurch eine fortlaufende finanzielle Einnahme zu verschaffen und sich so seinen Lebensunterhalt zu finanzieren.
Der Beschuldigte wird an die Staatsanwaltschaft Innsbruck zur Anzeige gebracht.

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.