Gemeinde Lans
Modernes Gemeindeamt für Mitarbeiter und Bürger

Das neue Gemeindeamt befindet sich jetzt in der Dorfstraße 43, in der ehemaligen Bücherei.
3Bilder
  • Das neue Gemeindeamt befindet sich jetzt in der Dorfstraße 43, in der ehemaligen Bücherei.
  • Foto: Gemeinde Lans
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Die neuen Räumlichkeiten des Gemeindeamts Lans bietet neben einem barrierefreien Zugang auch mehr Raum für Verwaltung, Beratung und Service.

LANS. Noch vor Abbruch des alten Gemeindeamtes übersiedelte man in die ehemaligen Räumlichkeiten der Bücherei direkt an der Dorfstraße. Seit 20. Juli bietet das neue Gebäude den Mitarbeitern des Amtes aber auch den Bürgern und Bürgerinnen jede Menge Vorteile. Neben einem barrierefreien Zugang für Kinderwägen und Rollstuhlfahrern konnte auch mehr Raum für die Verwaltung, Beratung und Service geschaffen werden. Mit den neuen und hellen Räumen wurde ein modernes Arbeitsumfeld geschaffen, um den bestmöglichen Service für Bürger und Gäste anzubieten. Im Bürgerservice wird, getrennt vom Wartebereich, eine diskrete und datenschutzkonforme Beratung und Abwicklung von Amtsgeschäften sowie Serviceleistungen angeboten. Dadurch können auch An- und Abmeldungen oder Auskünfte zu Gebührenvorschreibungen mit nötiger Diskretion behandelt werden. Neben den Räumlichkeiten wurden auch die EDV-Systeme (Hard- und Software) auf den neuesten Stand gebracht. Die Planung und Bauleitung für den Umbau des Gemeindeamtes führte Architekt DI Christian Melichar aus Rinn.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen