Dr. Fuschelberger
Neuer Internist mit Kassenstelle in Hall

Die neue Ordination von Dr. Roland Fuschelberger im Lidlgebäude, besticht mit moderner Ausstattung und kompetenter Beratung.
7Bilder
  • Die neue Ordination von Dr. Roland Fuschelberger im Lidlgebäude, besticht mit moderner Ausstattung und kompetenter Beratung.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Einen neuen Kassenvertragsarzt für Innere Medizin gibt es seit Anfang Jänner in der Getznerstraße 2, in Hall in Tirol. Die neue Ordination im Lidlgebäude besticht mit moderner Ausstattung und kompetenter Beratung.

HALL. Nach 14 Jahren erfolgreicher Wahlarztpraxis in der Gemeinde Aldrans möchten sich Dr. Roland Fuschelberger und sein Team der neuen Herausforderung Kassenpraxis stellen. Mit der neuen, modernen Praxis, die seit 4. Jänner geöffnet hat, möchte man einen wertvollen Beitrag für die Menschen in Hall und Umgebung leisten. Auf insgesamt 230 Quadratmetern hat man neben einem großzügigen Empfangsbereich auch jede Menge Platz für ein eigenes Labor, Belastungs-EKG, Bioresonanzgerät, Ultraschallgerät und vieles mehr gefunden. In der Ordination für ganzheitliche Medizin wird der ganze Mensch in seiner Einheit aus Körper, Geist und Seele gesehen. Das Team besteht aus fünf Mitarbeitern (vier Ordinationsassistentinnen und der Arzt). Zwei Physiotherapeuten und eine Ernährungsberaterin im Haus als Partner komplementieren das Angebot. Um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten, wird nur nach vorheriger Terminvereinbarung gearbeitet. „Wir verbinden klassische Medizin mit Komplementärmedizin zu einem sinnvollen Ganzen", so Dr. med. Roland Fuschelberger.

Leistungen

Aktuell werden kostenlose Antigen-Schnelltests nach Terminvereinbarung angeboten. Das Ergebnis erhält man in 15 Minuten. Nahrungsmittel-Verträglichkeitstests gehören zu den Steckenpferden genauso wie ausführliche Vorsorgeuntersuchungen.

Mehr dazu

Weitere Nachrichten finden Sie hier.

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melden dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen