Tiroler "Brenn.Punkte" am kommenden Samstag

Präsident der Edelbrandsommelier ist Arno Pauli aus Absam.
  • Präsident der Edelbrandsommelier ist Arno Pauli aus Absam.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Sieghard Krabichler

TIROL. „Tiroler Brenn.Punkte“ – unter diesem Motto öffnen am Samstag, 20. Oktober, 13 Tiroler Edelbrand-Sommeliers ihre Brenntüren. Auf die Besucher wartet unter anderem der neue „Signum“, eine einzigartige Cuvée von Tirols besten Apfelbränden aus dem Eichenfass, Führungen und Verkostungen der Edelbrände sowie eine Sensorikstraße, in der man seine Sinne testen und mit etwas Glück einen „Signum“ gewinnen kann. Beginn ist jeweils ab 14 Uhr.
Brenn.Punkte bei: Peter Gspan, Pfunds; Alfred Legenstein, Grins; Nina & Helmut Mair, Sautens; Monika & Toni Steixner, Innsbruck; Arno Pauli, Absam; Anton Rossetti, Kolsassberg; Martin Fankhauser, Schwendau; Günter Kammerlander, Reith im Alpachtal; Juliane Bliem, Langkampfen; Manfred Höck, Schwoich; Gidi N. Treffer, Fieberbrunn.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen