Trickdiebe überlisten Pensionisten in Hall – Zeugenaufruf

Das Pärchen wird verdächtigt, Trickdiebstähle begangen zu haben.
4Bilder
  • Das Pärchen wird verdächtigt, Trickdiebstähle begangen zu haben.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

HALL. Zwei bislang unbekannte Personen (siehe Foto) fragten am 8.5.2017 gegen 15.45 Uhr in einer Tiefgarage einen 73-jährigen Mann aus Gnadenwald, ob dieser € 2,- wechseln könne. Als dieser zustimmte und im Münzfach seiner Geldtasche suchte, griff einer der beiden auf die Geldtasche um dem Pensionisten bei der Suche nach passenden Münzen zu „unterstützen“ und entwendete unbemerkt einen vierstelligen Eurobetrag.
Bereits am 03.05.2017 kam es gegen 16:45 Uhr in Schwechat durch dasselbe verdächtige Täterpaar zu einer ähnlich gelagerten Tat mit einer Schadenssumme im mittleren vierstelligen Eurobereich.

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.