HALLER BAHNHOF
WC-Schicksal noch nicht geklärt

Gespräche mit der ÖBB sind  noch am Laufen.
2Bilder
  • Gespräche mit der ÖBB sind noch am Laufen.
  • Foto: Symbolfoto
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Die Gespräche über eine WC-Anlage am Haller Bahnhof laufen noch immer

HALL (mk). Der Ruf nach einer Toilette am Haller Bahnhof wird nicht leiser. Grund dafür ist, dass es am Bahnhof seit dem Umbau, der im Juli 2018 startete, kein WC mehr für die Pendler gibt. Die Stadt reagierte nach viel Kritik und Beschwerden von Bahngästen sowie dem nahen Restaurant und ließ eine mobile WC-Anlage aufstellen, solange bis die Bauarbeiten am Haller Bahnhof abgeschlossen sind.

Gespräche noch am Laufen

Laut der Haller Bürgermeisterin Eva Maria Posch seien eine fixe WC-Anlage sowie ein kleiner Kiosk angedacht. Außerdem sind auch Radabstellanlagen für E-Bikes und normale Fahrräder in Planung. Gespräche dazu laufen derzeit noch mit den ÖBB. Auf Anfrage der Bezirksblätter ließ Christoph Gasser-Mair von den ÖBB aufhorchen, dass es aller Voraussicht nach tatsächlich zu den oben angeführten Anlagen kommen wird. Eine fixe öffentliche WC-Anlage wäre nicht nur für die vielen Pendler eine "Erleichterung", sondern auch eine Entlastung für die Bürgerstube. Sie selbst waren lange Zeit von den vielen Pendlern überrannt worden, die ihre Notdurft in ihrem Lokal verrichteten. Die ÖBB bauen den Bahnhof bis Ende 2019 umfassend um.

Gespräche mit der ÖBB sind  noch am Laufen.
Autor:

Michael Kendlbacher aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen