Zuwachs auf der Rumer Murverbauung

4Bilder

RUM. Gute Nachrichten aus der Rumer Murverbauung. Die fleißigen Mähschafe die über den Sommer das Gras in Rum kurz hielten, haben Nachwuchs bekommen. Ein junges Lamm erblickte kürzlich das Licht der Welt. „Das Jungtier ist wohlauf und wir alle haben eine Riesenfreude. Zum Schutz vor den Füchsen habe ich das Lamm zurück zum Bauernhof gebracht, damit es die kritischen Wochen gut übersteht. Doch schon bald kann das Lämmlein seinen Artgenossen bei der Arbeit helfen", so der Gemeindemitarbeiter Martin Pernlochner. Der Vizebürgermeister von Rum, Romed Giner, begrüßte das neugeborene Lamm und gab dem kleinen Vierbeiner ein paar Streicheleinheiten.

Autor:

Michael Kendlbacher aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.