Peter Wurm ist neuer Konsumentenschutzsprecher der FPÖ

NR Peter Wurm (re.) übernahm das Amt des Konsumentenschutzsprechers von NR Herbert Kickl
2Bilder
  • NR Peter Wurm (re.) übernahm das Amt des Konsumentenschutzsprechers von NR Herbert Kickl
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

Seit einigen Wochen hat der Tiroler Nationalratsabgeordnete und erfolgreicher Unternehmer Peter Wurm, die wichtige Funktion des FPÖ-Konsumentenschutzsprechers von Generalsekretär NR Herbert Kickl übernommen. „Ich bedanke mich sehr für das große Vertrauen seitens Generalsekretär Kickl, dass mir diese Funktion bereits nach einem knappen Jahr im Nationalrat anvertraut wurde, so Wurm. Herbert Kickl konnte in den letzten Jahre schon viele Erfolge im Konsumentenschutz erzielen und hat damit den ersten Grundstein gelegt, auf den man aufbauen kann. Der Konsumentenschutz ist ein wesentlicher Bestandteil der freiheitlichen Politik. „Die Sprecherfunktion zu übernehmen erfüllt mich mit Stolz“, so Wurm.

NR Peter Wurm (re.) übernahm das Amt des Konsumentenschutzsprechers von NR Herbert Kickl
Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.