Jungtalente des SK Holly Mils unter Beobachtung

Geballte Schachintelligenz auf engstem Raum: die Milser Jungtalente rund um Kadertrainer GM Phlipp Schlosser.
  • Geballte Schachintelligenz auf engstem Raum: die Milser Jungtalente rund um Kadertrainer GM Phlipp Schlosser.
  • hochgeladen von Georg Hubmann

Immer wieder besucht GM Philipp Schlosser im Rahmen der Kadertrainings engagierte Vereine in Tirol, die ein ausgezeichnetes Jugendtraining anbieten. So geschehen auch kürzlich in der alten Volksschule in Mils, wo die die jungen Schachtalente unter den Fittichen von Gerhard Wurzer und August Hollnbuchner allwöchentlich ihr Netzwerkdenken und ihre Kombinationsfähigkeit schärfen. GM Philipp Schlosser zeigte sich begeistert von der Qualität der Ausbildung, leitet er selbst doch seit einigen Jahren das Kadertraining der Tiroler Schachtalente und weiß wovon er spricht: „Die zahlreiche Staatsmeistertitel und Spitzenplatzierungen der jungen Schachtalente des SK Holly Mils kommen nicht von ungefähr und zeugen von einer ausgezeichneten Qualität des gebotenen Trainings“, so GM Philipp Schlosser. Er wohnte einen ganzen Abend lang dem Jugendtraining bei und gab zwischenzeitlich immer wieder Tips und Ratschläge zur qualitativen Verbesserung des Trainings.

Autor:

Georg Hubmann aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.