Meister im Blattlschiessen gekürt

Voller Einsatz war gefragt auch bei den Teilnehmern und Organisatoren des Blattlschiessen in Aldrans. Foto copyright Skamen
4Bilder
  • Voller Einsatz war gefragt auch bei den Teilnehmern und Organisatoren des Blattlschiessen in Aldrans. Foto copyright Skamen
  • hochgeladen von Julius Skamen

Aldranser Blattlschiessen begeistert JUNG und ALT
Die 6.Dorfmeisterschaften im Blattlschiessen auf der Aldranser Stockbahn am Bahnhofweg waren wiederum ein durchschlagender Erfolg. Bei strahlendem Sommerwetter konnte der durchführende Verein SSC Aldrans mit seinem rührigen Obmann Anton Nagele soviele Teilnehmer begrüßen, dass das geplante Zeitfenster nicht ausreichte und bis in den frühen Abend hinein die notwendigen Stechen ausgetragen werden musste.
Die alte Tiroler Tradition lebt in Aldrans!
Den Mannschaftsbewerb gewann wie schon letztes Jahr die Mannschaft Kamin ,da sie bereits zweimal hintereinander gewonnen haben, können sie den Wanderpokal behalten.

Ergebnisse Dorfmeisterschaften

Mannschaft
1. Platz: Kamin 143 Punkte (Franz Jirka, Burger Georg, Span Ludwig, Span Hans)
2. Platz: Schützen 125 Punkte
3. Platz: Singkreis 125 Punkte
(Platz 3 wurde schlussendlich durch ein spannendes Stechen entschieden)

Damen
1. Platz: Denise Kolland 39 Punkte (wurde bereits zum 4. Mal Dorfmeisterin)
2. Platz: Mathilde Gneist 36 Punkte
3. Platz: Hildegard Morawek 30 Punkte

Herren
1. Platz: Nagele „Luis“ 41 Punkte
2. Platz: Vollstuber Dominik 35 Punkte
3. Platz: Hausberger Hans 35 Punkte

Kinder
1. Platz : Lisa Strobl 42 Punkte

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften:

Herren
1. Platz: Plozner Harald 42 Punkte
2. Platz: Pokorny Dominic 41 Punkte
3. Platz: Span Ludwig 41 Punkte

Damen
1. Platz: Zanotti Annelies 42 Punkte
2. Platz: Plozner Christine 38 Punkte
3. Platz: Pregernig Hanni 35 Punkte

Wo: Stockbahn, Bahnhofweg, 6071 Aldrans auf Karte anzeigen
Autor:

Julius Skamen aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen