Kein Sieger beim Derby Mils gegen Volders
Mils und Volders trennen sich im Prestigeduell der Hypo Tirol Liga mit einem gerechten 1:1 Unentschieden.

Das Match Mils gegen Volders endete 0:0.
4Bilder
  • Das Match Mils gegen Volders endete 0:0.
  • hochgeladen von Georg Hubmann

Bei Kaiserwetter und sommerlichen Temperaturen zündeten die Gäste aus Volders schon von Beginn an den Turbo und fuhren einen Angriff um den anderen. Die offensiv starken Streiterjungs schnürten die Hausherren in den ersten 30 Minuten regelrecht ein, nur selten gelang Mils ein Befreiungsschlag. Doch der Anfangselan der Gäste ließ bis zum Pausenpfiff merklich nach, mit dem Halbzeitstand von 0:0 war Mils allerdings sehr gut bedient.

Ausgeglichene zweite Hälfte

Was der Streitertruppe in Hälfte Eins trotz Feldüberlegenheit verwehrt blieb, gelang nach dem Seitenwechsel beinahe wie von selbst. Bereits zwei Minuten nach Wiederanpfiff war es Matteo Braconi, der nach einem schnellen Angriff über rechts zum Führungstreffer für die Gäste einnetzte. Volders war auch in der Folge die etwas stärkere Mannschaft, allerdings konnte sich Mils jetzt immer besser auf das schnelle Flügelspiel der Gäste einstellen und auch seinerseits die ein oder andere Torchancen kreieren. Die Anstrengung der Milser wurden dann auch belohnt, Thomas Eliskases drückte in Minute 61 den Ball zum Ausgleich über die gegnerische Torlinie und rettete so seiner Mannschaft einen wichtigen Punkt. Anscheinend waren beide Teams mit dieser Punkteteilung zufrieden, bis zum Schlusspfiff durch Schiri Celik Serda passierte nicht mehr viel. In der Tabelle liegen Mils und Volders weiterhin gleichauf im vorderen Mittelfeld, letztere allerdings mit einem Spiel weniger. Der Abstand zum Führungsduo Fügen und Silz/Mötz ist allerdings schon beträchtlich.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen