RSC Tirol krönt sich zum Vizemeister der Regionalliga Süd

2Bilder

Die Voraussetzung vor dem letzten Spieltag der Regionalliga Süd für die Rollstuhlbasketballer des RSC Tirol war klar: es mussten zwei Siege her, wobei der direkte Gegner um den zweiten Tabellenplatz auch noch mit mindestens 13 Punkten Differenz besiegt werden musste.
Am 16.3.2013 fand in Wörgl die letzte Runde der deutschen Regionalliga Süd mit den Gegnern BSSV Kaufbeuren und BVSV Donauwörth statt. Im ersten Spiel des Tages kämpften die Tiroler mit einem Arbeitssieg den Tabellenletzten aus Kaufbeuren mit 73:51 nieder und bereiteten somit alles für das insgeheime Saisonfinale gegen den direkten Konkurrenten um den zweiten Tabellenplatz aus Donauwörth vor. Vor dem letzten Ligaspiel der Saison mussten noch beide Gastmannschaften gegeneinander antreten, wobei sich auch hier der zu erwartende Favoritensieg ereignete.
Um die Saison als Vizemeister hinter den ungeschlagenen Münchnern zu beenden, musste nun ein Sieg mit mindestens 13 Punkten gegen Donauwörth her. Nach einer spannenden und spielerisch sehr guten ersten Halbzeit beider Mannschaften lagen die Tiroler mit 32:31 hinten und bauten alles auf die letzten 20 Spielminuten der Saison. Die packende Schlussphase gehörte den Hausherren aus Tirol. Nachdem der wichtigste Spieler der Donauwörther mit seinem fünften Foul das Spielfeld verlassen musste, konnte die Defensivtaktik umgestellt werden und der Gegner wurde anfälliger auf Eigenfehler. Die Männer um Spielertrainer Stefan Thurner nutzten diese Fehler aus und es konnte mit schnellen Konterangriffen ein Vorsprung von bis zu 20 Punkten erkämpft werden. Die tolle Stimmung der zahlreich erschienen Zuschauer gab hierbei weiteren Ansporn um auch die letzten Kraftreserven zu mobilisieren.
Am Ende konnte ein 73:57 Sieg eingefahren werden und somit stahl sich der RSC Tirol in den letzten Spielminuten der Saison den sicher geglaubten Vizemeistertitel aus Donauwörtherer Hand.

Autor:

Arno Cincelli aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.