So sehen Sieger aus!

Die erfolgreichen Jungschützen

Am 16.3.2013 fand das 25. Bezirksschießen der Jungschützen des Schützenbezirkes Hall statt. Dieses Jahr wurde der Wettbewerb von der Schützengilde Absam durchgeführt. Insgesamt nahmen ca. 60 Jungmarketenderinnen und Jungschützen von 9 Schützenkompanien an diesem sportlichen Wettkampf teil.
Geschossen wird mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt beziehungsweise stehend frei in verschiedenen Altersklassen. Der Schütze mit dem schönsten Treffer wird als Bezirksmeiser gekürt und die drei Besten jeder Kompanie werden für die Mannschaftswertung herangezogen.
Begeistert von den überragenden Leistungen wurde die Preisverteilung, im Anschluss des Wettbewerbes, von Major Florian Fischler (Absam) und Major Robert Frötscher (Wattens) durchgeführt.

Ergebnisse:
Jungschützen 1:
1. Paul Probst Wattens/Wattenberg 111 Ringe
2. Martin Eberl Rinn 104 Ringe
3. Simon Marko Wattens/Wattenberg 96 Ringe

Jungschützen 2:
1. Michael Jenewein Baumkirchen 131 Ringe
2. Andreas Plank Thaur 130 Ringe
3. Romed Müssiggang Thaur 128 Ringe

Jungschützen 3:
1. Florian Triendl Absam 134 Ringe
2. Sandro Töchterle Rinn 134 Ringe
3. Michael Lolacher Baumkirchen 132 Ringe

Jungschützen 4 (stehend frei)
1. Simon Mair Fritzens 72 Ringe
2. Thomas Wildauer Wattens/Wattenberg 52 Ringe

Jungmarketenderinnen 1:
1. Carina Oberbeirsteiner Wattens/Wattenberg 124 Ringe
2. Leonie Müller Fritzens 123 Ringe
3. Julia Möstl Wattens/Wattenberg 122 Ringe

Jungmarketenderinnen 2:
1. Lorena Weger Rinn 134 Ringe
2. Sahra Oberbeirsteiner Wattens/Wattenberg 134 Ringe
3. Laura Fercher Baumkirchen 126 Ringe

Jungmarketenderinnen 3 (stehend frei):
1. Stefanie Hotter Hall 71 Ringe
2. Maria Hoppichler Hall 59 Ringe

Mannschaft:
1. Baumkirchen
2. Rinn
3. Thaur

Bezirksmeister (Tiefschuss)
Matthias Rathgeber Wattens/Wattenberg 4,24 Teiler

Autor:

Stefan Fügenschuh aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.