Baumit errichtet Fassadenzentrum in Hall/Tirol

Architekt Christian Neureiter, Stephan Giesbergen und Wilhelm Struber und Robert Schmid (Geschäftsführer Baumit), Eduard Fröschl und Thomas Mayr (Geschäftsführer Fröschl).
  • Architekt Christian Neureiter, Stephan Giesbergen und Wilhelm Struber und Robert Schmid (Geschäftsführer Baumit), Eduard Fröschl und Thomas Mayr (Geschäftsführer Fröschl).
  • Foto: Die Fotografen/Baumit
  • hochgeladen von Georg Hubmann

Die Firma Baumit ist Österreichs führender Anbieter im Bereich Fassaden, Putze und Estriche. Mit dem Spatenstich zur Errichtung eines Fassadenzentrums in der Haller Schlöglstraße möchte das Unternehmen die Sparten Service und Beratung im Westen Österreichs stärken: „Um näher und schneller am Kunden zu sein, wollen wir hier in Hall ein topmodernes Fassadenzentrum errichten, welches für den Kunden keine Wünsche offenlässt“, erklären die beiden GF Wilhelm Struber und Stephan Giesbergen. Am Baumit Standort in Hall sind neben einer Farbberatung, Auslieferungs- und Abhollager auch Schulungs- und Büroräume geplant. Im Frühjahr 2019 soll an die Baumit Baustoffe GmbH übergeben werden. Insgesamt werden 5,3 Millionen Euro investiert.

Schwerpunkt Fassaden und Farbberatung

Mit dem Farbsystem "Life" wird Baumit im Fassadenzentrum Farbe und Oberflächengestaltung mit 888 Farben und Naturputzmuster thematisieren. Das ist aber nur eine von zahlreichen Innovationen aus dem Hause Baumit, die in Hall geplant sind. "Die Erreichbarkeit ist ein ganz wichtiger Standortfaktor", erklärt Stephan Giesbergen, Geschäftsführer der Baumit Baustoffe GmbH. "Mit diesem, sehr zentral neben der A12 gelegenen, Fassadenzentrum werden wir 2019 auch im Bundesland Tirol unsere gewohnte Beratungs- und Servicequalität verstärkt anbieten können. Baustoffhändler, Gewerbekunden, Planer und Beratung suchende Privatkunden werden von diesem neuen Angebot begeistert sein, zumal der Standort für die Landeshauptstadt rasch und einfach zu erreichen ist", so Wilhelm Struber.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen