Tiroler Unternehmerzentrum wird smart

Spatenstich mit: v.l.: Alexander Dornauer (GF evolution lodge), Hans-Jürgen Klösch (GF World-Direct), Josef Kofler (BGM Sistrans), Claudia Baur (stv.GF Tiroler Bodenfond) und Stefan Auer (GF Auer Bau) und Bernhard Schwaighofer (Planer Schwaighofer Architektur).
  • Spatenstich mit: v.l.: Alexander Dornauer (GF evolution lodge), Hans-Jürgen Klösch (GF World-Direct), Josef Kofler (BGM Sistrans), Claudia Baur (stv.GF Tiroler Bodenfond) und Stefan Auer (GF Auer Bau) und Bernhard Schwaighofer (Planer Schwaighofer Architektur).
  • hochgeladen von Margarethe Berlinger

A1-Tochter World-Direct schafft neue, innovative Arbeitsplätze. Zwei Neubauten bieten Raum für 48 neue Arbeitsplätze und werden durch intelligente IoT-Anwendungen zum smarten Gebäude.

Sistrans – Das Tiroler Unternehmen World-Direct zählt zu einem der größten Softwaredienstleister Westösterreichs. Die nachhaltig starke Wachstumsstrategie des IT-Innovators stellt völlig neue Anforderungen an Räume, Technik und Organisation dar. Deshalb wird mit Juli 2019 der aktuelle Hauptsitz im Unternehmerzentrum durch zwei Gebäude erweitert und zu einem Campus mit smartem Energiekonzept ausgebaut.

Die beiden Neubauten werden von der Projektgesellschaft „evolution lodge“ errichtet. Alle Möglichkeiten der Energieoptimierung, die das Unternehmen selbst entwickelt, werden dabei ausgeschöpft. Der Neubau wird mit Photovoltaik und 12 Stromtankstellen für Elektromobile bestückt. Bauteilaktivierungen werden mit intelligenten IoT-Anwendungen zu einer smarten Gesamtlösung verknüpft. „Die Innovation besteht darin, dass wir mittels Sensorik genau das Energiepotential unserer Gebäude kennen werden und dann intelligent bewirtschaften können“, meint Mario Raunig, Marketingleiter von World-Direct. Die optimale Energieformel wird durch die Verknüpfung der internen Messwerte mit externen Daten, wie Wetterprognosen, Energietarifen oder der aktuellen Netzlast errechnet. Das sei in dieser Form einzigartig.

Durch den Einsatz der eigenen Technologien als Ideengeber und Gebäudenutzer erwarte man sich einen weiteren Ausbau der Marktführerschaft im Bereich der digitalen Innovation. Der Neubau schafft Platz für 48 neue Arbeitsplätze, sowie 5 Betriebswohnungen. Dadurch kann World-Direct weiter wachsen und als Innovationswerkstatt konkrete Anwendungen für Digitalisierung entwickeln.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen