20.04.2017, 09:51 Uhr

17. Haller Radieschenfest

Wann? 29.04.2017 10:00 Uhr

Wo? Altstadt, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Altstadt | Der traditionelle Saisonsauftakt in der Haller Altstadt: Am Samstag, den 29. April 2017 in der Zeit von 10 bis 16 Uhr feiern die Tiroler Gemüsebauern das Radieschenfest am Marktmittelpunkt ihrer Genussregion. Dabei geht es rund um die roten Knollen – den ersten Frühlingsboten des heimischen Gemüseanbaus.

Um 10 Uhr ziehen die Thaurer Musikkapelle zusammen mit den Jungschuhplattler und den Gemüsebauern durch die Haller Altstadt, quer über den Oberen Stadtplatz zum Rathaus der Stadt. Begleitet wird der Einzug von den Massey Ferguson Oldtimer-Traktoren aus Thaur und den großen Radieschen-Wägen. Das Fest wird durch den Anstich des Freibier-Fasses von der Bürgermeisterin von Hall sowie dem Bürgermeister von Thaur gemeinsam mit der diesjährigen Radieschenprinzessin Theresa eröffnet.

Um das leibliche Wohl der Besucher kümmern sich die Thaurer Bauern zusammen mit den österreichischen Diätköchen (mit der berühmten Radieschensuppe) und bieten verschiedenste Frühlings-Schmankerln, verführerische Kuchen und traditionelle Strauben an. Neu im kulinarischen Angebot sind knusprig gebackene Champignons von den Tiroler Bio-Pilzen aus Thaur sowie frischgemachte Smoothies, hergestellt aus regionalen Obst und Gemüse. Die knackigsten und gesündesten Preise werden beim Gewinnspiel am Fest verlost: Regionale Gemüseboxen und als Hauptpreis winkt ein Gemüse-Abo für ein ganzes Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.