31.05.2017, 12:44 Uhr

Städtische Musikschule Hall gibt großes Jahresschlusskonzert

Wann? 22.06.2017 19:00 Uhr

Wo? Kurhaus Hall, Stadtgraben 17, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Kurhaus Hall | Wie alle Jahre kurz vor Schulschluss zeigen am 22. Juni 2017, um 19:00 Uhr, im Haller Kurhaus, junge Künstler aus der leistungsstarken Musikschule Hall ihr großes Können. Erfolgreiche und mit Preisen ausgezeichnete Teilnehmer des Wettbewerbs prima la musica eröffnen das vielseitige Konzertprogramm gemeinsam mit dem Kinderchor. In der Folge beweisen vier Abschlussprüfungskandidaten Theresia Thurnwalder – Gesang, Agnes Haffner – Blockflöte, Hannah Wex – Schlagwerk und Duhan Özgül - Gitarre ihr außergewöhnliches Talent im Rahmen von attraktiven Solobeiträgen aus allen Stilrichtungen. Dabei werden sie zum Teil vom großen Schulorchester HALLegro unter der Leitung von Direktor Hannes Buchegger begleitet.

Beim heurigen Bundeswettbewerb prima la musica, der Ende Mai in St. Pölten stattfand, waren einige Schüler der Städtischen Musikschule Hall überaus erfolgreich. Auch sie werden natürlich beim Schlusskonzert Kostproben ihres großen Könnens zu Gehör bringen. So sind die beiden erfolgreichen Brüder Andreas und Thomas Windbichler u. a. Mitglieder im großen "Connected Brass" Ensemble, das die Veranstaltung eröffnen wird. Das Gitarrentrio "sait' by sait'" mit Heidi Vergeiner, Magdalena Zauner, David Giner wird im Preisträgerpart ebenso zu hören sein wie Agnes Haffner, Blockflöte im Abschlussprüfungsblock.

Die Bevölkerung von Hall und Umgebung ist herzlich zu diesem Konzert bei freiem Eintritt eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.