27.10.2017, 18:58 Uhr

Atemseminar

Wann? 16.12.2017 09:00 Uhr bis 16.12.2017 11:30 Uhr

Wo? Turnsaal, Kirchstraße, 6068 Mils AT
Mils: Turnsaal | Workshopleiterin & Beratung: Rosa Bramböck, akad. Atempädagogin, Gesundheitstrainerin

Atemarbeit erzielt über die Wirkung auf das vegetative Nervensystem
zahlreiche positive Effekte - Atem ermöglicht:
MEHR Ruhe und Gelassenheit, MEHR Freude und Optimismus, MEHR Selbstempfinden,
MEHR Bewältigungskraft, MEHR Selbstvertrauen, MEHR Lebenskraft, MEHR Sicherheit

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Ach, wie gut, dass niemand weiß...“ Gefördert vom Verein „Wider die Gewalt“.

Kosten: 5,--€

Beschränkte Teilnehmerzahl!

Anmeldung erforderlich bei Gabriele Ebenbichler-Willegger, 0660/1404066 oder kfb.hall@dibk.at
Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitnehmen!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.