13.11.2016, 19:34 Uhr

Liederabend im Barocken Stadtsaal

Die "Zwoa Zirler" sorgten für Stimmung beim Liederabend.
Hall (mr). Beinahe bis zum letzten Platz gefüllt war der Barocke Stadtsaal beim Jubiläums Konzert der Chores Alpenklang. Zahlreiche Musikbegeisterte waren gekommen, darunter auch Vzbgm. Werner Nuding, StR. Irene Partl, sowie GR Claudia Weiler. Alte und bekannte Volkslieder aus Tirol und Kärnten standen dabei ebenso wie z.B. "Early One Morning" und "Ah! Dis-moi…" auf dem Programm. Unter der Leitung von Irmgard Wollrab überraschte der Chor mit seinem abwechslungsreichen und feinen Stücken, die von Ya Sheng am Klavier begleitet wurden. Mitgewirkt haben diesmal zudem die "Zwoa Zirler", sowie "Johanna & Sabrina". Der Haller Chor besteht inzwischen schon seit stolzen 105 Jahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.