26.09.2014, 09:23 Uhr

"Morgen ist Morgen" ein afghanisches Märchen

Wann? 04.10.2014 14:30 Uhr

Wo? Kulturlabor Stromboli, Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Kulturlabor Stromboli |

Am 04. Oktober um 14:30 Uhr erzählt Karin Grissemann (A) das afghanisches Märchen "Morgen ist Morgen" für Kinder ab sechs Jahren.

Eine Veranstaltung des Vereins GUTES TUN – für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche v.a. aus Afghanistan.

Wo liegt Afghanistan? Wie leben die Kinder in Afghanistan? Wo spielen sie, was essen sie? Karin Grissemann führt Kinder und Erwachsene auf eine Reise mit allen Sinne nach Afghanistan: Ein König sucht seinen Schlaf, ein Flickschuster feiert das Heute und ein angeblicher Dieb steht vor dem Scharfrichter. In diesem poetischen Märchen aus Afghanistan geht es um das Gewicht der Welt und die Leichtigkeit des Augenblicks. Der Ärmste der Armen überwindet alle Widrigkeiten und findet sein Glück. Der Mächtigste kinderprogramm oktober 2014 hingegen spielt mit dem Schicksal. Erst am Ende wandern König und Flickschuster gemeinsam durch die Nacht und unterhalten sich über alles, was sie wissen und mehr noch über das, was sie nicht wissen.

Anschließend an das Märchen gibt’s kulinarische Kostproben aus Afghanistan, Bücher zum Schmökern und Drachenbauen für Kinder.

Eintritt: freiwillige Spenden
Weitere Informationen: www.gutes-tun.net
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.