13.10.2014, 11:28 Uhr

Ritterorden golfte zugunsten Rettet das Kind Tirol

Im Benefiz-Golf-Einsatz: Manni Pranger, Brigitte Schieferer, Franz Mair und Josef Gunsch (v. li.).
ERPFENDORF/TIROL (niko). Zum Charity-Golf-Turnier lud der Ritterorden "Cordon Bleue du Saint Exprit" zugusten "Rettet das Kind Tirol" nach Erpfendorf zum GCC Lärchenhof. Den Ehrenschutz für das soziale Event übernahmen LH Günther Platter, Alt-LH Wendelin Weingartner und Alt-LH Luis Durnwalder (Südtirol). Haupt-Organisator Walter Schieferer (Tiroler Versicherung) und Rettet das Kind Tirol Präsidentin Brigitte Schieferer freuten sich über ein prominentes Teilnehmerfeld (u. a. Heinz Marecek, Manni Pranger, Wolfgang Linger). Letztlich kamen 18.000 Euro für die soziale Einrichtung zusammen, die die "Ritter" an Schieferer übergeben konnten.

Fotos: Kogler, Bachmann, Tiroler Versicherung
0
1 Kommentarausblenden
151
wolfgang kratina aus Schwaz | 13.10.2014 | 19:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.