28.09.2014, 16:13 Uhr

Roter Nasen Lauf des TC Schönegg

Daniel, Nina und Christoph rannten für den guten Zweck um die Wette.
Hall (mr). Vergangenen Sonntag veranstaltete der Tennisclub Hall Schönegg in Kooperation seinen 1. Rote Nasen Lauf. Sinn und Zweck des Laufes war es, die Arbeit der Roten Nasen Clowndoctors für noch mehr Lachen im Spital zu fördern. Für jeden zurückgelegten Kilometer unterstützten Sponsoren die Arbeit der Roten Nasen. Dadurch können die Clowndoctors noch mehr kranke Kinder, SeniorInnen, RehapatientInnen und behinderte Menschen besuchen und sie mit der Kraft des Humors stärken. Alle Läufe wurden in Kooperation mit dem Allgemeinen Sportverband Österreichs (ASVÖ) durchgeführt. Zwei verschiedene Laufstrecken mit ca. 1,4 km und 3,4 km führten vom Schönegger Sportplatz weiter über die Felder nach Absam und wieder zurück zum Sportplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.