07.12.2017, 11:15 Uhr

1000. Baby am LKH Hall

Die stolzen Eltern mit Fabienne (Foto: tirol kliniken)

Am 5. Dezember erblickte Fabienne das Licht der Welt – und ist im Jahr 2017 schon das tausendste Baby, das im LKH Hall geboren wurde.

HALL. 3510 Gramm und 51 Zentimeter Körperlänge– das sind die Maße von Fabienne Borchardt, die am 5. Dezember um kurz nach null Uhr als das 1000. Baby des Jahres 2017 im LKH Hall auf die Welt gekommen ist.
Das 1000. Baby ist natürlich ein ganz Besonderes und so ließen es sich die Ärztliche Direktorin Gabriele Kühbacher und Primar Arthur Scherer nicht nehmen, höchstpersönlich zu gratulieren und ein paar kleine Aufmerksamkeiten vorbeizubringen.
Die Geburtshilfe des Landeskrankenhauses Hall ist äußerst beliebt:. Jährlich kommen hier in familiärer und doch professioneller Atmosphäre rund 1.100 Babys zur Welt. Zur Ausstattung gehören vier Kreißsäle und eine Einheit mit einer Gebärwanne. Auch eine ambulante Geburt, nach der die Mütter mit ihren Neugeborenen das Krankenhaus nach einigen Stunden verlassen, ist möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.