20.06.2017, 10:14 Uhr

50-Jahr-Jubiläum der Salinenkameradschaft

(Foto: Kreuzroither)
Die Kameradschaft der ehemaligen Salinenbediensteten hielt am Dreifaltigkeitssonntag, den 11.Juni 2017, ihren traditionellen Bergerjahrtag und gleichzeitig das 50 jährige Vereinsjubiläum seit Gründung des Vereins im Jahre 1967 ab.

Unter Führung der Salinenmusikkapelle erfolgte von der Vigilkirche in Thaur der Einzug der Fahnenabordnungen und der Kameradschaft in die Thaurer Pfarrkirche, wo Kooprator Andreas Zeisler den Festgottesdienst gestaltete. Der Auszug führte dann zum Gasthof Stangl.

Die Ansprache zum Festakt wurde von Bgm.Christoph Walser gehalten, der die gute Zusammenarbeit der drei Gemeinden Absam-Hall-Thaur im Sinne der Tradition des ehemaligen Salzbergbau hervorhob. Obmann Michael Posch sen. , konnte unter den Ehrengästen Bgm. Arno Guggenbichler mit Gattin und Fahnenpatin Barbara aus Absam, Stadtrat Hannes Tusch und GR Markus Galloner aus Hall, sowie Salinenkapellmeister Robert Brunner begrüßen.

Der Obmann der Kameradschaft, Michael Posch sen., bedankte sich bei allen Anwesenden für die rege Teilnahme am traditionellen Bergerjahrtag und wünschte allen ein herzliches „ Glück Auf “. Besonderer Dank galt auch den Wirtsleuten vom Gasthof Stangl für die hervorragende Bewirtung , wie auch ein spezielles Dankeschön an die Gemeinde Thaur, für die großzügige Unterstützung bei der Ausrichtung des Festes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.