19.03.2014, 00:00 Uhr

BUCH-TIPP: Schaf Frieda findet sich selbst

„Erzähle dem Mond deine Sorgen.“ Genau das tut Frieda, sie ist nämlich das einzige schwarze Schaf in ihrer Herde. Sie fühlt sich einsam, ausgegrenzt und macht sich darum auf die Suche nach Gleichgesinnten. Dabei findet sie nicht nur aber vor allem sich selbst. „Frieda Schaf und der Mond“ ist ein liebevolles Kinderbuch von Gerlinde Wenter mit Bildern von Anna Wenter. gs-publishing, 40 S., E 14,95


Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:

Bezirksblätter Buch-Tipps
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.