29.08.2014, 15:09 Uhr

Feuerwehr Alpin ist eröffnet – unbedingt vorbeischauen!

Die Spezialisten der Feuerwehr – u. a. die Experten des Sachgebiets Flugdienst, präsentieren sich auf der Messe.

Fachmesse für das Feuerwehrwesen am Messegelände Innsbruck bietet für alle etwas!

Die Fachmesse "Feuerwehr Alpin" wurde heute vormittag von Sicherheitsreferent LHStv. Josef Geisler in Anwesenheit von Landes-Feuerwehrkommandant Ing. Peter Hölzl, Landes-Feuerwehrinspektor DI Alfons Gruber, Innsbrucks Vizebgm. Christoph Kaufmann sowie vieler weiterer Ehrengäste feierlich eröffnet.
Die Festredner strichen in ihren Ansprachen die Bedeutung dieser Fachmesse für Feuerwehrbedarf, Brand- und Katastrophenschutz heraus. Es werden nämlich nicht nur von nahmhaften Ausstellern die neuesten Trends in Sachen Fahrzeugtechnik und Ausrüstung präsentiert, sondern auch viel Wissenswertes für alle Messebesucher geboten. Nicht zuletzt gibt es tolles Schauübungen und Vorführungen, bei denen auch das Publikum teilweise eingebunden wird. Auch für ein Kinderprogramm ist gesorgt – auf der Feuerwehr Alpin ist für alle etwas dabei!
Devise: Unbedingt vorbeischauen – die Messe ist am Samstag, dem 30. August und am Sonntag, dem 31. August geöffnet.
Alles über das Programm und den detaillierten Zeitplan finden Sie hier!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.