23.10.2016, 00:00 Uhr

Milser Technologieunternehmen Westcam gewinnt "Goldene Hand"

Überreichung der „Goldenen Hand“ an Westcam Technologies GmbM an Matthias Ullrich (mit Award in der Hand) und Alexander Oberhauser. (Foto: Westcam)
MILS. Zum 3. Mal wurden im Rahmen der Stuttgarter Messe Motek die Sieger des handling award geehrt. „Die Goldene Hand“ steht dabei symbolisch für herausragende technische Leistungen.
Beim Festakt am 11. Oktober 2016 im Atrium der Landesmesse Stuttgart gab es viele strahlende Gesichter. Schließlich wurden zwölf Auszeichnungen in den vier Sachkategorien verliehen. In der Kategorie „Automatisierung und Robotik“ konnte sich die Westcam Technologies GmbH als einziges österreichisches Unternehmen durchsetzen und über den 2. Platz freuen.
Überzeugt hat die von Westcam selbst entwickelte Innovation der automatisierten Berechnung von Griffpunkten für komplex geformte Bauteile, genannt Gripplanning.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.