10.10.2014, 09:53 Uhr

Münz-Präsentation: Telfer Fasnachtler stürmten die Hofburg

Die Herolde, die das Schleicherlaufen ankündigen, sorgten auch bei der Präsenation der Münze in der Hofburg für den gebührenden Rahmen. (Foto: Kiss)
IBK./TELFS. Drei Schleicher und die Pfarrkirche von Telfs prägen eine Seite der neuen Tirol-Münze, die Donnerstag-Abend, 9.10., in der Hofburg in Innsbruck feierlich vorgestellt wurde.
Nach dem offiziellen Landesempfang am Rennweg und dem Empfang der feinen Gesellschaft im Riesensaal durch die Münze Austria-Führung kam ordentlich Schwung in den Saal, als die Herolde, Bären, Exoten und der Schleicher-Wirt ihren großen Auftritt hatten und einen kleinen Vorgeschmack auf das brachten, was die Tiroler und die Gäste am Sonntag, 1. Februar 2015, in Telfs erwartet.
Eines wurde den Anwesenden in der Hofburg sofort klar: Die Telfer sind vom Fasnachtsfieber gepackt. Das Schleicherlaufen gehört seit kurzem zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Darauf sind der Telfer Bgm. und Fasnachts-Obmann Christian Härting und auch Landeshauptmann Günther Platter stolz, wie sie unter der Moderation von ORF-Lady Katharina Kramer im Saal vermittelt haben. Münze Österreich AG-Generaldirektor Mg. Gerhard Starsich und Vorstandsdir. DI Dr. Manfred Matzinger-Leopold wurden herzlich zum Schleicherlaufen eingeladen, sie sollen sich ein Bild von den "wilden" Telfern machen.

Bevor die Fasnachtler die Hofburg unsicher machten, präsentierten die Schüler der 4b-Klasse der Neuen Mittelschule Rattenberg ihr Siegerbild eines Malwettbewerbs, das sie vor zwei Jahren angefertigt haben, und jetzt als Motiv auf der zweiten Seite der neuen 10 € Silbermünze abgebildet ist. Es zeigt alles, was das „Heilige Land“ Tirol ausmacht, darunter das neue Wahrzeichen Tirols, Zaha Hadids Schisprungschanze auf dem Bergisel.

Die Münze ist jetzt schon ein begehrtes Sammlerstück und ist in allen Banken erhältlich (Kupfermünze kostet 10,- €, die Silbermünze 29,70 € und die polierte Silbermünze 36,30 €).
Mehr dazu: http://goo.gl/BKiY6M

Fotos: Elisabeth Kiss / Georg Larcher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.