30.10.2016, 08:20 Uhr

Spendenaktion Tierkalender 2017

Mit dieser ungewöhnlichen Spendenaktion möchte Stephanie Mayer (kniend) einen Teil ihres Umbaus finanzieren.

Zur Finanzierung eines Erweiterungsbaus hat Stephanie Mayer vom Rinner Sonnhof eine Spendenaktion ins Leben gerufen.

„Aufgrund starker und immer wiederkehrender Regenfälle kam es beim Umbau des vor rund sieben Jahren gegründeten Reiterhofes immer wieder zu Verzögerungen. Die Sonnhof-Kids und der Sonnhof-Turniernachwuchs büßen diesen Umstand am allermeisten, da teilweise keine Möglichkeit besteht, den Reitunterricht bzw. die Trainingseinheiten zu absolvieren“, erklärt Stephanie Mayer die Hintergründe der Spendenaktion. Um eine finanzielle Unterstützung für die Umbauarbeiten zu lukrieren, hatte die findige Mutter von mittlerweile zwei Kindern eine tolle Idee: sie rief den Sonnhof-Tierkalender 2017 ins Leben und erhofft sich durch die eingenommenen Spendengelder den Umbau des Sonnhofes forcieren zu können. Der Kalender enthält Fotos von verschiedensten Tieren, welche ausschließlich auf dem Reiterhof in Rinn leben. „Unter anderem hat sich auch meine Tochter Giuliana mit ihrem süßen Pony Lili als Model zur Verfügung gestellt“, so die umtriebige Rinnerin.

Tolles Weihnachtsgeschenk

Das perfekte Weihnachtsgeschenk also für Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Freunde, etc. und eine gute Tat, die sowohl den Kindern wie auch den Tieren zugutekommt. So haben die Abnehmer eines Kalenders nicht nur die Möglichkeit die Tiere vor Ort zu bewundern und zu verwöhnen, sondern sie können sie alle auch mit nach Hause nehmen. „Außerdem schenken Euch meine Ponys vom Sonnhof als Dankeschön eine halbe Stunde Reiten“, komplettiert Stephanie vom Reiterhof in Rinn die Spendenaktion Tierkalender 2017. Nähere Infos bzw. Bestellungen unter 0650/3604420 oder direkt beim Sonnhof in Rinn.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.