16.11.2016, 23:20 Uhr

Stimmpfeffer ausgezeichnet

Jugendchor Stimmpfeffer

Kürzlich errang der Jugendchor Stimmpfeffer unter der Leitung von Maria Luise Senn-Drewes einen"ausgezeichneten Erfolg" beim 6. Gesamttiroler Wertungssingen.


Der Tiroler Sängerbund und der Südtiroler Chorverband organisierten für ihre Mitgliedschöre erneut das beliebte Wertungssingen, diesmal in den Räumlichkeiten der Musikschule Innsbruck. Insgesamt 36 Chöre folgten dem Aufruf und stellten sich in der zweitägigen Veranstaltung (12. + 13. November 2016) der Herausforderung. Der junge Chor Stimmpfeffer trat dabei in der höchsten Schwierigkeitsstufe (Kategorie C) an und schaffte es, mit einer stimmigen Stückauswahl und außerordentlich gefühlvollen sowie stilsicheren Interpretationen des anspruchsvollen Programms sowohl das Publikum als auch die internationale Jury unter dem Vorsitz von Johann van der Sandt zu begeistern. Bei der abschließenden Urkundenverleihung wurde der Jugendchor Stimmpfeffer mit dem Prädikat "ausgezeichneter Erfolg" bedacht.

Stimmpfeffer in Aktion


Wer den Jugendchor noch in diesem Jahr hören möchte, hat dazu noch am 25. November im Rahmen der "Bischof Romero-Preisverleihung" an Maria Schiestl im ORF Studio 3 oder beim Benefizkonzert zugunsten des Vereins "Tugende Together" am 15. Dezember um 20:00 Uhr in der Haller Franziskanerkirche die Möglichkeit.

nähere Infos:
Homepage Stimmpfeffer
Stimmpfeffer auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.