27.11.2017, 11:40 Uhr

Super Stimmung beim Krampuslaufen in Mils

MILS. Am vergangenen Freitag lehrten die Milser Gangga und die Gastgruppen den Besuchern wieder das Fürchten.
Von Diskomusik und Rauchbomben unterstützt, heizten die Rumer Murteufel, die Tulfer Höllenbruat, die Naunspitz Teifel Ebbs und die Ferus Pass Kufstein die Stimmung an. Höhepunkt der wie immer perfekt organisierten Veranstaltung war natürlich der Heimauftritt der Milser Gangga. Wie immer bewährte sich das Prinzip, die Krampusse nicht durch das ganze Dorf laufen zu lassen, sondern nur in einem abgesperrten Areal auftreten zu lassen.
Im Anschluss fand im Vereinshaus Mils die After-Ganggaparty mit DJ Andi statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.