05.02.2018, 08:42 Uhr

Traditioneller Fasnachtsumzug "Bäreneingraben" in Mils, Faschingsdienstag, 13.2.2018

Wann? 13.02.2018 10:30 Uhr

Wo? Vereinshaus Mils, Schneeburgstraße, 6068 Mils ATauf Karte anzeigen
Mils: Vereinshaus Mils |

Traditionell und einzigartig in der Region ist der Milser Matschgererumzug mit vielen einfallsreichen Wägen und Stückln zum Abschluss der Fasnacht am Faschingsdienstag. Zuseher und Mitwirkende können noch einmal richtig die närrische Zeit genießen.

Wenn der Pfarrer mit einem toten Bären durch Mils zieht ... dann ist Faschingsdienstag!

Die Zuseher erleben Aufführungen der Matschgerer, Faschingswägen, eine Trauermusik, „Trauerpaare“, den Pfarrer mit einem humorvoll, ironischem Rückblick auf das vergangene Jahr und eine besondere Trage, auf der ein pelziger Fasnachtsgenosse „friedlich und tot“ liegt: der alte Milser Bär.

Bei dem Umzug wird der historische Milser Bär symbolhaft für das Ende des Winters und den Sieg des Frühlings zu Grabe getragen.


BUNTES PROGRAMM bei freiem Eintritt:
  • ab 10.30 Uhr: PATSCHENPUB beim Bauhof mit Livemusik der „Alpenvagabunden“ 
  • ab 16.00 Uhr: Traditioneller DORFUMZUG „BÄRENEINGRABEN“ - vom Bauhof bis zum Vereinshaus 
  • anschließend PATSCHENBALL der Schützenkompanie im Vereinshaus mit Livemusik mit „Hoch Tirol“ 

www.milser-matschgerer.at und schaut mal diese Sensation an>>Milser Matschgerer auf ServusTV am 9. Februar
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.