08.12.2017, 19:20 Uhr

Tulfes: Lkw stürzte in Bachbett

Tulfes-Fahrzeugabsturz-fotocredit: ZOOM.TIROL (Foto: ZOOM.Tirol)
TULFES. Am 08.12.2017, gegen 06.40 Uhr lenkte ein 24-jähriger Tiroler einen Lkw auf der Mittelgebirgslandesstraße (L 9) bergwärts. Im Ortsteil Gasteig, auf Höhe „Gleinshöfe Nr. 1“ kam es laut Angaben des Lenkers überraschend zu einem Wildwechsel, wodurch dieser ein Ausweichmanöver durchführte und dabei links von der Straße abkam.
In weiterer Folge stürzte der Lkw in das neben der Straße befindliche Bachbett. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und konnte sich selbständig aus dem Unfallfahrzeug befreien.
Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung war die L9 nur einspurig befahrbar. Das Unfallfahrzeug wurde erheblich beschädigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.